Frank Beckmann

 

Facharzt für Innere Medizin

 

Beruflicher Werdegang Frank Beckmann, Jahrgang 1963

  • Ab Januar 2015 Niederlassung zusammen mit Dr. Ulrike Güssow in einer Berufsausübungsgemeinschaft für Innere Medizin mit hausärztlicher Versorung in Groß Borstel, Hamburg
  • 2007 – Dezember 2014 Oberarzt im Asklepiosklinikum Altona / Zentrale Notaufnahme unter CÄ Dr.B.Hogan.
  • 1996 – 2007 Asklepiosklinikum Harburg / Schwerpunkt Kardiologie
  • Studium der Humanmedizin in Hamburg bis 1996

Berufliche Zusatzqualifikation:

  • Fachkunde Rettungsmedizin
  • Zusatzbezeichnung Verkehrsmedizin
  • Verkehrsmedizinische Begutachtungen
  • DEGUM Kurse Abdomen und Schildrüsensonographie
  • Transfusionsbeauftragter
  • ACLS-Provider-Kurse 2008, 2010, 2013
  • ATLS-Provider-Kurs 2013
  • Psychosomatische Grundversorgung

   Berufsbegleitende Tätigkeiten

  • Seit 2007 verkehrsmedizinische Begutachtungen in der Fahrbegutachtungsstelle der AVUS in Hamburg und Kassel